Ausbildung zu Meditationslehrer
Ausbildung zu Meditationslehrer

Meditationslehrer-Ausbildung

Es gibt vielerlei Gründe, Meditation zu betreiben, oftmals suchen die Menschen Hilfe oder mehr Klarheit in ihrem Leben, manche möchten ihre Vorstellungen verwirklichen, andere sind auf der Suche nach Erkenntnissen. In jedem Fall bedeutet die Meditation mehr Bewusstheit zu erfahren, die Aufmerksamkeit nach innen zu lenken und aus der Quelle des eigenen Wesens zu schöpfen.

Die traditionellen Lehren legen ihren Schwerpunkt vor allem auf das Denken und das bedeutet, in Begriffen und Denkmodellen zu verweilen. Gefühle finden dort zumeist wenig Beachtung als Quelle der Erkenntnis, sondern sie werden dem Denken untergeordnet oder als störend eingeschätzt.

Meditation nach meinem Verständnis ist ganzheitlich und erschafft die Einheit aus dem inneren und tiefsten Empfinden und Erinnern des Menschen. Denn der Mensch ist ein Wesen, das nicht nur im Geist, sondern vor allem in der Seele und aus dem Herzen existiert.

Die Menschheit lebt heute in einer Zeit, die sich von der Vergangenheit wesentlich unterscheidet. Die neue Zeit braucht neue Wege und Antworten, insbesondere die selbstverständliche Ausübung der Meditation. Der Mensch stellt tiefere Fragen nach dem Sinn seines Wirkens und nach den Auswirkungen seines Handelns. Die Philosophie des Lichtbewusstseins eröffnet das Verständnis für die Verbundenheit aller Existenz, und setzt damit Akzente, die die bisherige Sicht einschließt und erweitert.

Die Meditationsausbildung verhilft zu mehr Klarheit, mehr Wahrhaftigkeit, mehr Friedfertigkeit und unterstützt Sie bei Ihrer persönlichen Befreiung von Anhaftungen. Sie ist für all diejenigen, die sich von Belastungen befreien wollen, ein wichtiger Schritt zu ihrer Entwicklung. Die intensive Beschäftigung mit den Themen der Meditation versetzt Sie in die Lage, mehr zu fühlen, zu erkennen, zu spüren und zu erahnen, was in Ihnen steckt und was Sie davon aktivieren möchten.

Alle, die vom Wunsch beseelt sind, andere Menschen in ihre Kraft zu bringen, Gruppen zu leiten oder Gruppenprozesse zur Freude aller zu erweitern, kommen mit Hilfe der Meditation wesentlich weiter. Ihr Wunsch nach Selbsterkenntnis und Selbstheilung setzt Ihre inneren Kräfte frei und zeigt neue Wege zur Erfüllung auf – und dabei bleiben Sie frei und unabhängig.

Alle, die sich von ihren Blockaden im Denken, Fühlen und Handeln lösen möchten, haben nun die Chance, dieses schnellstmöglich zu erreichen.

Alle, die aktiv und selbständig ihr Leben gestalten möchten, kommen zu ihrer Einsicht und erfahren, wie sie ihre Energie dafür aktivieren können.

Alle, die das neue Bewusstsein und die Kraft und Schwingung der neuen Zeit in ihrem Leben integrieren möchten, kommen zur höheren Bewusstheit, denn Meditation nach dem Lichtbewusstseinsverständnis unterstützt Sie dabei. Sie ermöglicht sogar die Therapie bestehender Leiden. Alle, die etwas Sinnvolles und Gutes bewirken wollen, sei es für sich selbst oder für ihre Lieben, kommen über die Meditation zu den Erkenntnissen, die weiterführen. Dieses Wissen, diese Erfahrungen und Erkenntnisse sind ewig und können Ihnen niemals genommen werden. Ihr Einlassen darauf verändert alles, macht schließlich den Unterschied zwischen dem Alten und dem Neuen.

Studienbeginn

Wird bekannt gegeben.

Ausbildungsdauer

Wir möchten, dass Sie richtig und gut ausgebildet werden. Dafür stehe ich, David Wared, mit meinem Namen. Daher dauert die Ausbildung 13 Monate und findet einmal monatlich an einem Wochenende statt.

Adresse

Lichtbewusstseinakademie
Stresemannstraße 43
40210 Düsseldorf

Mehr Info & Termine:
www.meditationsakademie.de

„Stille und geistige Ruhe
ist der Ort zwischen den Gedanken
und dem ausgesprochenen Wort.“

David Wared

Veranstaltungen
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
Veranstaltungen
Media
Media
Presse
Presse